DATENSCHUTZ

Datenschutzhinweis

Wund App respektiert deine Privatsphäre und ist bestrebt, dir eine sichere Kundenerfahrung zu bieten. Mit diesem Datenschutzhinweis möchten wir dich darüber informieren, welche Daten wir erfassen, wenn du unsere Produkte und Dienstleistungen nutzt, und wie wir diese Daten verwenden und handhaben. Wir erklären dir auch, wo du mehr darüber erfahren kannst, wie deine personenbezogenen Daten verwendet werden und welche Rechte du in Bezug auf diese Informationen hast.

 

Was ist die Wund App

Wund App ist ein Ratgeber für Wundpatienten zum Zweck der Aufzeichnung von Wund- und Therapiedaten unter der Einbeziehung von chronologisch geführten Einträgen. Die Daten werden gespeichert und können abgerufen werden, Auswertungen wie u.a. Statistiken oder Verlaufsdiagramme und Therapiedaten können bei Bedarf erstellt werden.

Mit der Nutzung und anonymisierten bzw. der nicht personifizierten Speicherung von diesen Daten, willigst du in die Verarbeitung ein. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dir steht direkt im Dienst auch die Funktion zur Verfügung, das Nutzerkonto zu löschen. Dabei werden alle gespeicherten und personenbezogenen Daten gelöscht. Über den Dienst kannst du auch direkt alle Daten abrufen und gegebenenfalls Korrekturen vornehmen.

In der App findest du darüber hinaus weitere Informationen und Funktionen rund um das Thema chronische Wundbehandlung und Therapie.

Uns ist Datenschutz sowie der Schutz der persönlichen Daten sehr wichtig, finde daher unsere Datenschutzerklärung untenstehend.

Ein Datensatz gilt als personenbezogen, wenn wir ihn einer Person zuordnen können. Natürlich ordnen wir deine Daten dir zu, das ist ja der Sinn eines Benutzerkontos. Wir können aber aus einer angegeben Email-Adresse und einem frei gewählten Benutzernamen nicht direkt auf dich schließen und sehen daher den Zugang als pseudoanonym an.

 

1.Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit deinen personenbezogenen Daten passiert, wenn du unsere Wund App benutzt. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen du persönlich identifiziert werden kannst. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnimmst du unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Die Datenschutzerklärung gilt für unsere App für die verschiedenen Betriebssysteme.

 

Datenerfassung in der Wund App

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung?

Die Datenverarbeitung erfolgt durch den Betreiber. Dessen Kontaktdaten kannst du dem Impressum dieser App entnehmen.

 

Wie erfassen wir deine Daten?

Deine Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass du uns diese mitteilst. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die du in ein Formular eingibst. Hierzu zählen auch Gesundheitsdaten, die bei der Wund App gespeichert und verarbeitet werden. Vornehmlich sind das Wund-Daten, du kannst aber optional auch weitere Daten mit Gesundheitsbezug erfassen.

Andere Daten werden automatisch bei der Nutzung der App durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald du unsere App nutzt.

 

Wofür nutzen wir deine Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der App zu gewährleisten.
Mit anderen Daten können anonymisierte statistische Auswertungen erstellt werden.

 

Welche Rechte hast du bezüglich deiner Daten?

Du hast jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über deine gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Du hast außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz kannst du dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht dir ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Da die Daten in pseudoanonymisierter Form gespeichert sind, brauchen wir für diese Anfragen deine Usernamen und die E-Mailadresse, mit der du dich angemeldet hast und müssen diese Daten auch verifizieren. Bei Fragen zu diesem Prozess kannst du dich an unseren für den Datenschutz verantwortliche Person wenden (siehe Impressum).

 

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser App nehmen den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn du diese App benutzt, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten können dir aber nicht direkt zugeordnet werden, die Daten sind mit deinem Benutzernamen und mit deiner bei der Anmeldung verwendeten Emailadresse verbunden. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen daraufhin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist:

Ing. Nico Haslberger
ISO Individual Systems OG
Landwiedstraße 42
4020 Linz

Telefon: +43 (0) 678 1368 369
E-Mail: nico.haslberger@indi.systems

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o.ä.) entscheidet.

 

Widerruf deiner Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit deiner ausdrücklichen Einwilligung möglich. Du kannst eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns und die Bestätigung deiner für die Benutzung der App hinterlegten Emailadresse. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist die österreichische Datenschutzbehörde: Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

Telefon: +43 (0) 1 52 152-0
E-Mail: dsb@dsb.gv.at

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Du hast das Recht, Daten, die wir auf Grundlage deiner Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern du die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangst, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese App nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z.B. Dateneingabe, die du an uns als Seitenbetreiber sendest, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung.

 

Auskunft, Sperrung, Löschung

Du hast im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst du dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Nachdem Daten bei uns pseudoanonym gespeichert werden, musst du bei einer Auskunftsanfrage den Usernamen und die Emailadresse, die für die Registrierung verwendet wurde, angeben, damit wir deine Daten zuordnen können. Im Zuge dieses Prozesses musst du auch nachweisen können, dass du auch die Person bist, der diese Emailadresse gehört, dazu schicken wir dir eine Email mit einem Code, den du uns mitteilen musst – damit verhindern wir, dass beliebige Personen Auskunft über deine Daten erlangen.

 

3. Datenerfassung in unserer App

Registrierung in der App und Nutzung des Dienstes

Du kannst dich in unserer App registrieren, um unser Wundtagebuch zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des Dienstes, für den du dich registriert hast. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Andernfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Ein Datensatz gilt als personenbezogen, wenn wir ihn einer Person zuordnen können. Natürlich ordnen wir deine Daten dir zu, das ist ja der Sinn eines Benutzerkontos. Wir können aber aus einer angegeben Email-Adresse und einem frei gewählten Benutzernamen nicht direkt auf dich schließen und sehen daher den Zugang als pseudoanonym an.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um dich auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung und Nutzung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage deiner Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Du kannst eine von dir erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung und Nutzung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange du bei uns registriert bist und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt. Ungenutzte Konten werden bei längerer Inaktivität gelöscht. Du erhältst vorher entsprechende Hinweise per E-Mail.

 

Verarbeiten von Daten (Kunden-und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

 

Datenübermittlung bei Vertragsschluss

Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten an Dritte. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn du der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt hast. Eine Weitergabe deiner Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. l lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

 

Erklärung zur Informationspflicht

Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, ein Webanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleistenDazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit) pseudoanonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der uns nico.haslberger@indi.systems oder der Datenschutzbehörde beschweren.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Ing. Nico Haslberger
ISO Individual Systems OG
Landwiedstraße 42
4020 Linz

Telefon: +43 (0) 678 1368 369
E-Mail: nico.haslberger@indi.systems

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen